Sparpreis-Aktion 2018 – Bahntickets ab 19,90 Euro

Ein Fahrkartenautomat der Deutschen Bahn mit Informationen zu den Bahnpreisen.
An den Fahrkartenautomaten erhalten Sie Informationen zu den Bahnpreisen und können direkt buchen.

Wie jedes Jahr startet die Deutsche Bahn auch 2018 eine neue Sparpreis Aktion, um die Kunden von der Bahn als bequemes Reisemittel zu überzeugen. Auch momentan ist es wieder soweit. Die Deutsche Bahn wirbt mit ihren günstigen Sparpreistickets ab 19,90 Euro.

Sparpreis-Ticket online buchen

  • günstig und bequem Reisen
  • Preis 2. Klasse: 19,90 Euro
  • Preis 1. Klasse: 29,90 Euro
  • 25 % Ermäßigung mit BahnCard 25
  • Buchungszeitraum: 25.01. – 07.02.2018
  • Reisezeitraum: 25.01. – 05.08.2018
  • Auch für ICE, IC, EC, City Night Line oder Euro Night gültig

 

Die Sparpreise und die Konditionen

Die günstigen Sparpreise gelten für Tickets, die in der Zeit vom 25. Januar bis 7. Februar 2018 erworben werden. Der Preis für ein Ticket beträgt 19,90 Euro. Dieses umfasst eine einfache Fahrt in der zweiten Klasse mit dem ICE oder IC/EC. Die Sparpreistickets können in der Zeit vom 25. Januar bis August 2018 eingelöst werden. Kinder bis 15 Jahren können kostenlos mit ihren Eltern reisen. Die Deutsche Bahn möchte mit der Aktion vor allem wieder mehr junge Kunde gewinnen, die oft die günstigen Konditionen der Fernbusse nutzen.

Die Sparpreise für einen Kurztrip nutzen

Die Kunden sollten bei den günstigen Preisen nicht lange überlegen, sondern stattdessen über einen Kurztrip nachdenken. So eignet sich das 19,90 Euro Sparpreis-Bahnticket beispielsweise um wieder einmal die Hauptstadt Berlin oder die bayerische Metropole München zu besuchen.

Bewertungen für den Artikel "Sparpreis-Aktion 2018 – Bahntickets ab 19,90 Euro"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel Sparpreis-Aktion 2018 – Bahntickets ab 19,90 Euro fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (5 Bewertungen, Durchschnitt: 4,00 von 5)
Loading...


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.