Ein Länderticket von Mecklenburg-Vorpommern nach Berlin?

Mit dem Mecklenburg-Vorpommern-Ticket reisen Sie entspannt durch ganz MV und entdecken das Land an der Ostseeküste.
Mit dem Mecklenburg-Vorpommern Ticket können Sie ganz MV entdecken.

Die Greifswalder Bürgerschaft beschäftigt sich in der Sitzung am 3. April 2017 mit einem Antrag aus der SPD-Fraktion, der für Freunde des Regionalbahnverkehrs und der Ländertickets sehr interessant werden kann. Das Ziel ist es, die Gültigkeit des Ländertickets Mecklenburg-Vorpommern bis nach Berlin zu erweitern, damit z.B. die Studenten der Hansestadt am Wochenende günstiger in die nächste große Metropole oder nach Hause kommen. Ein anderer Vorteil wäre, dass Berliner Tagestouristen eher auf die Idee kommen, mal an der Ostsee zu entspannen, wenn die ganze Familie mit einem günstigen Ticket hin und zurück fahren kann.

Neues Länderticket soll Ungerechtigkeiten beseitigen

Mit Blick auf die Verkehrspolitik des Bundeslandes zwischen der polnischen Grenze, Ostsee, Mecklenburger Seenplatte und Schleswig-Holstein empfinden viele Bewohner des östlichen Teils Vorpommern starke Ungerechtigkeiten. Vor allem Mecklenburg entwickelt sich wirtschaftlich positiv und wird – unterstützt von der Landesregierung in Schwerin – immer stärker an die Metropolregion Hamburg angebunden. Das erklärt vermutlich auch, dass man mit dem Länderticket Schleswig-Holstein nicht nur von Flensburg bis Hamburg fahren kann, sondern dass es zusätzlich sogar in ganz Mecklenburg-Vorpommern gültig ist.

Für wenig Geld könnte man also von Greifswald bis an die Nordsee fahren, wenn es denn schnelle Bahnverbindungen gäbe. Aber historisch hat sich die preußische Provinz Pommern immer nach Berlin orientiert – und so verlaufen auch die heutigen wichtigen Regionalexpress-Linien von Norden nach Süden, von Stralsund oder Rostock nach Berlin. Aber wer diese schnellen und bequemen Angebote nutzen möchte, um in die Metropole Berlin zu fahren, muss doppelt zahlen: Das Länderticket Mecklenburg-Vorpommern endet an der Landesgrenze bei Pasewalk, und von dort muss das Länderticket Brandenburg-Berlin-Ticket gelöst werden. Da diese beiden Tickets zusammen deutlich teurer sind als ein Schleswig-Holstein-Ticket, ist es verständlich, dass die Vorpommer sich abgehängt fühlen: Von Anklam fährt man mit dem Zug nach Berlin nur halb so lange wie nach Hamburg, aber der Preis ist fast doppelt so hoch.

Verhandlungen mit der Deutschen Bahn gefordert

Das neue Länderticket soll die Landkreise Vorpommern-Greifswald und Vorpommern Rügen verkehrlich besser an Berlin anschließen, denn sie gehören bis heute zu den ärmsten in Deutschland. Die Studenten in Greifswald, Stralsund und Neubrandenburg stammen zum Großteil aus Berlin oder den östlichen Bundesländern und würden von einem grenzüberschreitenden Länderticket enorm profitieren. Auch sozial schwache Familien könnten so einfacher mal für ein Wochenende nach Berlin zum Shoppen oder an die Ostsee zum Entspannen fahren. Auch das heutige Fernbusnetz in dieser Region ist sehr dünn und wenig familienfreundlich.

Die gewählten Volksvertreter der Stadt Greifswald haben aber leider nicht die Macht, diese Erweiterung des Ländertickets allein zu beschließen. Deswegen fordert der eingebrachte Antrag die lokalen Landtags- und Bundestagsabgeordneten dazu auf, in Berlin und Schwerin die nötigen Verhandlungen zwischen Mecklenburg-Vorpommern und der Deutschen Bundesbahn anzustoßen.

Mecklenburg-Vorpommern-Ticket online buchen

  • günstig und bequem Reisen
  • bis zu 5 Personen
  • Kinder bis 15 Jahre reisen kostenlos
  • Auch in Hamburg gültig
  • ab 23 Euro
  • Onlinebuchung 2 Euro günstiger als am Fahrkartenschalter
zur Buchung
(auch als Handy-Ticket buchbar)

Brandenburg-Berlin-Ticket online buchen

  • günstig und bequem Reisen
  • bis zu 5 Personen
  • Kinder bis 15 Jahre reisen kostenlos
  • ab 29 Euro (22 Euro Nacht)
  • Onlinebuchung 2 Euro günstiger als am Fahrkartenschalter
zur Buchung
(auch als Handy-Ticket buchbar)

Schleswig-Holstein-Ticket online buchen

  • günstig und bequem Reisen
  • bis zu 5 Personen
  • Kinder bis 15 Jahre reisen kostenlos
  • Auch in Hamburg gültig
  • ab 28 Euro
  • Onlinebuchung 2 Euro günstiger als am Fahrkartenschalter
zur Buchung
(auch als Handy-Ticket buchbar)

Bewertungen für den Artikel "Ein Länderticket von Mecklenburg-Vorpommern nach Berlin?"

Hier sehen Sie, wie informativ andere Nutzer den Artikel Ein Länderticket von Mecklenburg-Vorpommern nach Berlin? fanden und können ebenfalls eine Bewertung abgeben:

1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (2 Bewertungen, Durchschnitt: 5,00 von 5)
Loading...


Das könnte Dich auch interessieren...

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.